Gegen die Ottantas scheinen wir uns immer schwer zu tun. Ich weiß auch nicht so recht, woran es lag. Der 1. Satz ging eigentlich ganz gut los, aber in der 2. Hälfte ließen wir etwas nach, machten zu viele eigene Fehler und mussten ihn mit 21:25 abgeben. Im 2. Satz lief es dann besser und wir hatten auch keine größeren Durchhänger, so dass wir uns diesen mit 25:21 holten. Den 3. Satz starteten wir auch gleich mit einer 5:0 Aufschlagserie und blieben auch die ganze Zeit vorne, aber kurz vor Ende kam wohl das große Nervenflattern und wir ließen uns den Satz tatsächlich noch mit 23:25 abnehmen! Naja, die Ottantas stehen immerhin auf Platz 3 in der Tabelle. Aber die Chance auf den Aufstieg haben wir wohl vergeigt.
Aufstellung:
.  Michi  Sebastian  Lisa
.  Jacqueline  Eggi  Richi
Schiris: Steffen, Miri